Neuigkeiten
22.11.2019, 17:02 Uhr
32. Bundesparteitag der CDU Deutschland
Mit seinen 50 Delegierten war der Bezirksverband der CDU Nordwürttemberg auf dem CDU-Bundesparteitag wieder mit einer starken Delegation vertreten. 
Ausgenommen der Neuwahl einer stellvertretenden Bundesvorsitzenden lag der Fokus bei diesem Parteitag in Leipzig klar auf der richtungsweisenden Reden, den inhaltlichen Debatten und der weiteren Ausrichtung der Bundespartei. Die Delegation des Bezirksverbandes, angeführt vom Vorsitzenden Steffen Bilger MdB, hat sich dabei in die Diskussionen vor und während der Tagung wieder einmal intensiv eingebracht.